Störtebeker Festspiele am Jasmunder Bodden

Urlaub in Störtebekers idyllischen Piratennest an der Ostsee.

Leben ins Dorf bringen in den Sommermonaten die Besucher der Störtebeker Festspiele, die Ralswiek weit über die Inselgrenzen hinaus bekannt gemacht haben. Wie zu einem entspannten Volksfest schlendern sie an sechs Abenden pro Woche durch die Dorfstraße und die versteckten Wege im Wald oder steuern die Naturbühne unterhalb des Schlosses an.

Plakat der Störtebeker Festspiele 2018 in Ralswiek auf Rügen – Ruf der Freiheit

23. Juni bis 8. September 2018

Störtebeker 2018 – RUF DER FREIHEIT

Erleben auch Sie die spannenden Abenteuer des berühmten Freibeuters auf einer der größten Freilichtbühnen Europas und das inmitten der wunderschönen Landschaft des Jasmunder Boddens.

Überregional bekannt geworden sind die Vorstellungen der Störtebeker Festspiele nicht nur durch ihre beeindruckenden Spezialeffekte und spektakulären Stunts, sondern auch durch jährlich neu erzählten und immer wieder spannenden Geschichten des sagenumwobenen Seeräubers Klaus Störtebeker sowie die großartigen Bühnenbauten des außergewöhnlichen Freilufttheaters.

Ein imposantes Feuerwerk krönt jeden Abschluss der Abendvorstellung und lässt den Besuch auf der Insel Rügen zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

Mehr Informationen